Mittwoch, Juni 28, 2006

Tüdelü... Ferienwoche nr. 1!


Tja, nix neues über Norwegen. Der Postbote kommt immer noch jeden Tag ohne einen großen, brauenen Umschlag mit Gastfamilie. Aber der Isa macht das nix! Oder? Weiß sie selbst auch nicht so recht... Dafür hat die Isa aber was anderes tolles gemacht:
Sie war am Montag auf dem STROKES-Konzert. In Köln, im Palladium natürlich. Sehr, sehr toll! Die Vorband war auch nicht zu verachten, aber die Strokes waren einfach der Hammer... ---------------> Jetzt fehlt zu meinem Glück nur noch Rheinkultur. Geht aber leider nicht, weils am Freitag auf Fahrradtour geht. Wahrscheinlich kommt die Gastfamilie ausgerechnet dann, wenn ich irgendwo in Deutschland rumfahre. He, da kommen gerade die Beatsteaks im Radio. Auch nicht zu verachten. Die hatten auch mal ein Konzert im Palladium... Ein Zeichen?
Meine Ferien fangen jedenfalls gut an, bis jetzt bin ich immer erst morgens ins Bett gegangen. Halb eins war das früheste... Aber weil ich morgen arbeiten gehen und Geld verdienen muss, sollte ich das heute vielleicht mal -unkonsequent wie ich bin- nicht tun. Ich höre la Mama schon rufen. Also wünsche ich euch weiter einen wunderschönen Sommer, tolle Ferien und auch sonst alles Gute. Wie Maike sagen würde: Steppende Maulwürfe! Vi snakker,
Isa/Ira

Kommentare:

tanja hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Jan hat gesagt…

wow strokes konzert.. das macht echt neidisch! hab deinen blog irgendwie durch die anderen blogs von den leuten von der vbt gefunden. :D
wir sehn uns aufm yes, grüße Jan